UKAPO in der Behindertenhilfe

UKAPO in der Behindertenhilfe

Schöne Nachrichten zum Jahresabschluss – der BeB (Verband der ev. Behindertenhilfe) hat einen Artikel über die UKAPO bundesweit in seinem Mitgliedermagazin veröffentlicht – Sie sehen auf dem Bild die strahlenden Gesichter der Beteiligten, die sich über den Abschluss einer intensiven Entwicklungszeit durch die frisch gedruckte UKAPO freuen.

Dieser Artikel würdigt all das, was die UKAPO zur Verbesserung der Teilhabe von sprachbeeinträchtigten Menschen am gesellschaftlichen Lebensalltag leistet. Leider wird in dem Artikel das Erscheinen der gleichnamigen App für iPads noch nicht erwähnt. Diese Entwicklung ist die ideale mobile Ergänzung der Druck-UKAPO, die jedoch am Verkaufstresen, Zuhause und im Beratungsbüro ihre Nutzungsqualität entwickelt.

Wir freuen uns über diese wertschätzende Öffentlichkeitsarbeit und wünschen allen Sprachbeeinträchtigten Menschen, dass die UKAPO – wie auch immer – so häufig wie möglich eingesetzt wird, um vorhandene gesundheitliche Probleme so einfach, schnell und qualifiziert wie möglich zu lösen hilft.

Das könnte Ihnen auch gefallen