UKAPO in Schweden

UKAPO in Schweden

Ulrika Ferm von der Sahlgrenska Universität in Göteborg war auf dem UK-Kongress im vergangenen Jahr in Toronto, Kanada, die UKAPO fest entschlossen, unsere Kommunikationstafel auch in Schweden anzubieten, nachdem sie diese begeistert durchgeblättert hatte. Entsprechend hatte sie auch schnell die Finanzierung sichergestellt und dann ging es los.

Wir haben die Tafel dann nach ihren Vorgaben ins Schwedische übersetzt und einige für Schweden spezifische Symbolanpassungen vorgenommen.

Im Oktober war es dann soweit: die Schwedische UKAPO wird dort in verschiedensten Bereichen eingesetzt und sie wird dort als eine echte Bereicherung wahrgenommen.

Wenn Sie Kontakte in anderssprachige Länder haben und die spracheingeschränkten Menschen dort durch unsere Kommunikationsmappe unterstützen zu wollen oder zu können, dann treten Sie mit uns in Kontakt. Der Umsetzungsprozess in andere Sprachen und Kulturen lohnt sich einfach immer!
Es ist wirklich wunderbar zu sehen, wie leicht und am Ende auch sicher die Kommunikation mit unserer Mappe läuft und wie beide Seiten, die Betroffenen und die, die helfen wollen, davon profitieren.

Schweden war und ist ein Musterbeispiel, wie leicht und gut diese Anpassung vollzogen worden ist.

You May Also Like

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an

Mit dem MEZUK-Newsletter sind Sie immer bestens informiert.